Startseite
  Über...
  Archiv
  Der Teufel in mir
  Gästebuch
  Kontakt

   Ich hasse mich
   Der Psycho in mir
   Ritzen und Suizid
   Evanescence My Immortal

Webnews



http://myblog.de/brokenangel20

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hey, obwohl es schon spát ist noch ein Eintrag von mir.

Endlich ist Wochenende, auch wenn ich heute nicht lange Schule hatte, hab ich es kaum ausgehalten und habe die Minuten gezáhlt bis ich nach Hause kann. Als ich dann endlich wieder in meiner kleinen Bude war, war ich heilfroh nichts mehr verstecken zu mússen. Aber dieser Zustand hat nicht lnage angedauert, da meine Oma verstanden hatte, dass ich heute zum Mittagessen kommen wollte und so musste ich da nun noch hin, zumal ich meine Schwester auch am Abend von der Schule holen musste. Diese Angst, dass jemand es bemerken kónne und den Hass auf mich, dass ich nicht NEIN gesagt habe, haben dann mal wieder zu einer Ritzattacke gefúhrt.

Der Nachmittag bei meiner Oma verlief anfangs ganz ok, bis es dann mal wieder zu einem dieser Gespráche kam, die ich hasse. Meine Oma macht meine Mum schlecht und stochert in meiner Vergangenheit....am liebsten hátte ich laut geschriehen, aber das kann ich heute ja nicht mehr...frúher, da konnte ich meine Wut noch teilweise durch brúllen und schreien rauslassen, wie auch meine Oma meinte (ich hátte frúher viel rumgeschrien). Heute ist alles anders. Mit den jahren wurde ich gezwungen nichts zu sagen und alles zu úberspielen, wodurch ich wohl das schreien verlernt habe. Wáhrend des Gespáches hátte ich mir am liebsten sámtliche Kórperstellen aufgeschnitten, nur um diese Wut und den Hass rauszulassen. aber ich kommte ja nicht und so musste ich, trotz neuer Details aus der vergangenheit meiner mum , die mich aufregten, ganz ruhig bleiben...

Nun ja, werde jetzt mal ins bett gehen und hoffen, dass die NAcht ertráglich, also ohne Panikattaken, Ritzanfálle, Alptráume, usw  verlaufen wird

brokenangel20 (23.11.2007)

23.11.07 23:52
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung